Logo der Kategorie

Kursprogramm der VHS Balingen

Volkshochschule Balingen

vhs-Programm Frühjahr/Sommer

 

Unser neues Programm ist online!

Das Frühjahrssemester beginnt am 15. Februar – auf unserer Website
können Sie stöbern, entdecken und aussuchen.

Unser neues Programmheft liegt in unseren vhs-Häusern in Balingen
und Weilstetten für Sie aus. Wir freuen uns auf Sie.

Öffnet externen Link in neuem Fensterzu den neuen Angeboten

Infoveranstaltung EDV mit Kursberatung

 

 

11. Februar | 18 Uhr | vhs-Zentrum Weilstetten | kostenlos | ohne Anmeldung

Unsere Dozenten stellen die Einsteigerkurse vor, helfen bei der Kurseinstufung
und beraten in allen Fragen rund um das Angebot zu Windows und Apple,
iPad und iPhone. Mit Anmeldemöglichkeit.

Power-Yoga und Faszientraining für Einsteiger

 

Öffnet externen Link in neuem FensterFaszien in Bewegung mit Pilates und funktioneller Gymnastik
ab 15. Februar | 10 bis 11 Uhr

Wechselndes Trainingsprogramm mit Pilates und klassischen
Mattenübungen.

Öffnet externen Link in neuem FensterPower-Yoga – Einführung für Anfänger
16. Februar | 20.15 Uhr bis 21.30 Uhr

Dynamisches Yoga als ganzheitliches Training. Nach der Einführung können
Sie in den Kurs für Fortgeschrittene einsteigen.

 

 

Interessant und informativ im Februar

 

 

16. Februar: Öffnet externen Link in neuem FensterReise nach Masuren – digitale Tonbildschau

17. Februar: Öffnet externen Link in neuem FensterStart ins Gartenjahr

18. Februar: Öffnet externen Link in neuem FensterSyrien – persönlicher Bericht mit Bildern
mit landestypischen Spezialitäten und Zeit für Gespräche (bitte anmelden)

20. Februar: Öffnet externen Link in neuem FensterKreativtag mit Vorführungen und Gesprächen

23. Februar: Öffnet externen Link in neuem FensterArthrose: Entstehung und Behandlung

Gesundheitstage Balingen 2016

 

Fit & Gesund: Am 20. und 21. Februar finden die diesjährigen Balinger Gesundheitstage statt.
Als Messepartner sind wir dabei – Sie finden uns an Stand 96.

Kommen Sie vorbei und entdecken Sie unser neues Programm, wir bieten vielfältige Bewegungskurse
von sanft bis fordernd an. Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne über alle Angebote und beantworten
Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Öffnet externen Link in neuem FensterWebsite der Gesundheitstage
Öffnet externen Link in neuem FensterVideoclip

vhs-FunTours – Tagesreisen für junge Erwachsene

 

Spannende Städte, ungewöhnliche Führungen, aufregende Erlebnisse:
Wir bringen euch hin. vhs-FunTours ist ein Angebot für junge Erwachsene,
die mehr erleben wollen – mit junger Reiseleitung und kleinen Extras.

23. April: Öffnet externen Link in neuem FensterFilmstadt Bavaria und München

25. Juni: Öffnet externen Link in neuem FensterNight & Day: Mailand

 

 

ESF-Fachkursförderung: bis zu 50 % Zuschüsse zur beruflichen Weiterbildung

Für einige unserer Computer- und Businesskurse können Sie eine ESF-Fachkursförderung beantragen; das Förderprogramm ermöglicht Zuschüsse
zur beruflichen Qualifizierung. Folgende Teilnehmer werden gefördert:

– Berufstätige
– Unternehmer und Freiberufler
– Existenzgründer und Gründungswillige
– Wiedereinsteiger

Der Zuschuss zu den Kursgebühren beträgt 30 %, für Teilnehmer über 50 Jahre 50 %.

Unsere ESF-geförderten Kurse sind entsprechend gekennzeichnet. Weitere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Benzing unter 07433 90814.

Informationen zum Prämiengutschein finden Sie hier: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://bildungsberatung-zak.de/

Filmpräsentation: Jugend in den 50er und 60er Jahren: Jugendliche fragen – Zeitzeugen antworten

 

Wie lebte es sich in den 50er und 60er Jahren? Was war in,
was war out, was war ganz anders als heute?

Ein junges Filmteam hat Balinger Bürgerinnen und Bürger
nach ihren persönlichen Erinnerungen gefragt und einen Film daraus gemacht.

Premiere war am 27. Januar im Bürgerkontakt Balingen. Wir zeigen den Film
ein zweites Mal am:

29. Februar um 14.30 Uhr im Haus am Stettberg

Der Eintritt ist frei.

Film ab! ist ein generationenübergreifendes Projekt der Öffnet externen Link in neuem FensterJugendkunstschule
Balingen
und des Netzwerks Wege des Älterwerdens.

Öffnet externen Link in neuem FensterMehr zum Projekt

Broschüre und App für Flüchtlinge // Welcome to Germany: helpful website and app for refugees

Android-App: Ankommen

Deutschland im Handy-Format: Die kostenlose App Ankommen bietet viele Informationen
zur deutschen Sprache und Kultur. Die Themen: Deutsch lernen, Leben in Deutschland,
Asyl, Ausbildung, Arbeit. Sprachen: Arabisch, Persisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Learn about German language and culture: download the free app Ankommen
for helpful information about life in Germany. Languages: Arabic, Persian, English, French, German

Öffnet externen Link in neuem FensterInfos zur App/learn more

Öffnet externen Link in neuem FensterDownload im Playstore

Refugee Guide in 14 Sprachen // Refugee Guide in 14 languages

Eine Orientierungshilfe mit nützlichen Tipps und Informationen für das Leben in Deutschland //
This guide aims to provide information about the country you now find yourself in.

Öffnet externen Link in neuem FensterWebsite Refugee Guide (also available as pdf)

Ausstellung: Stuttgart und Tübingen in Schwarz-Weiß

Foto: Karl-Heinz Unterberger

Unsere Fotografiedozenten Karl-Heinz Unterberger und Lorenzo de Nobili stellen
einige ihrer Bilder in der galerie in der vhs in Weilstetten aus.

Eine spezielle Infrarottechnik und grafische Linien zeigen Straßen, Landschaften
und Gebäude mal ganz anders.

17. Oktober bis 28. Februar

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 9–20 Uhr

In den Schulferien geschlossen.

Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket – auch für vhs-Kurse

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene haben einen Anspruch auf Leistungen für Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft.
Dazu gehören auch Kurse an der Volkshochschule. Anspruchsberechtigt sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, deren Eltern Arbeitslosengeld II, Sozialgeld,
Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen.

Öffnet externen Link in neuem FensterInformationen und Antrag Bildungs- und Teilhabepaket

vhs history: Schreiben Sie mit uns vhs-Geschichte

40 Jahre Volkshochschule Balingen:
Auf Öffnet externen Link in neuem Fenstervhs-history.de blicken wir zurück – und nach vorne.
Wollen Sie mit uns vhs-Geschichte schreiben? Sie sind herzlich eingeladen,
Ihre Bilder, Anekdoten und Erlebnisse aus den vergangenen 40 Jahren beizutragen.
Schreiben Sie uns ins Gästebuch oder schicken Sie uns Ihre Bilder von Kursen
oder Fahrten via E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und sind gespannt,
was Sie mit Ihrer vhs erlebt haben.

vhs ist Beratungsstelle für die Bildungsprämie

Sie wollen beruflich weiterkommen und möchten sich weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Lehrgang gefunden,
den Sie sich aber nicht leisten können? Oder Sie möchten zum Thema Weiterbildungsangebote beraten werden? In jedem Fall
sind Sie bei der Bildungsprämie richtig. Denn wenn Sie einen Kurs, einen Lehrgang oder ein Seminar besuchen, um im Beruf ein
Stück voranzukommen, erhalten Sie einen Prämiengutschein – es gibt also Bares vom Staat. Der Prämiengutschein kann für Sie
bis zu 500 Euro wert sein.

Um in den Genuss der Förderung zu kommen, ist ein Besuch bei einer der Beratungsstellen erforderlich – für den Zollernalbkreis ist
diese bei uns, der vhs Balingen, eingerichtet. Mehr Information dazu finden Sie unter www.bildungsberatung-zak.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten der vhs-Geschäftsstelle außerhalb der Schulferien sind:

Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr

An Ferientagen (nach dem Ferienkalender der Balinger Schulen) ist die Geschäftsstelle nur vormittags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

KONTAKT

VHS Balingen
Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433/90800
Fax.: 07433/908070